Planwerk
Profil Profil Leistungen Leistungen Team Projekte Projekte Kontakt Kontakt Links Links Datenschutz Datenschutz

Das Planwerk-Team besteht aus:
Dipl. Biol. Wolfgang Wagner, Geschäftsführer
Seit 1991 bereits als Gutachter und Planer selbständig tätig, gründete Wolfgang Wagner 2002 das Büro PlanWerk in Nidda. Herr Wagner studierte an der Justus-Liebig-Universität Gießen Biologie mit den Schwerpunkten Botanik und Ökologie, sowie im Rahmen seines Geographie-Studiums Bauleitplanung und Dorfentwicklungsplanung. Neben geschäftsführenden Tätigkeiten, übernimmt er im Büro hauptsächlich Aufgaben aus den Bereichen der Vegetationskunde, Erfassung und Pflegekonzeptionen. Letztere beide Themen werden insbesondere auch im Rahmen von Großprojekten weiträumig flächenbezogen bearbeitet. Neben der Biologie liegt ein weiterer Schwerpunkt in der Bauberatung historischer Fachwerkbauten und der Dorferneuerung.

e-mail: w.wagnerplanwerk-nidda.de


M.Sc. Ina Hampel-Güttler
Ina Hampel-Güttler hat Biologie an der Justus-Liebig-Universität Gießen mit den Schwerpunkten Ökologie und Naturschutz studiert. In unserem Büro ist sie seit Anfang 2013 als Gutachterin und Planerin tätig. Zu ihrem Aufgabenfeld gehören das Kartieren und Digitalisieren von Felddaten, deren kartografische Auswertung mit GIS sowie die Bearbeitung von Ökokonten und weiteren vielfältigen Projekten aus dem Bereich der Landschaftsplanung.

e-mail: i.hampelplanwerk-nidda.de


M.Sc. Anna Hannappel
Anna Hannappel ist seit Sommer 2017 in unserem Büro als Planerin und Gutachterin tätig. Zuvor studierte sie Umwelt, Naturschutz und Nachhaltigkeitsbildung an der Stiftung Universität Hildesheim mit dem Schwerpunkt Angewandter Naturschutz. Ihre Masterarbeit befasste sich mit der Nutzung verschiedener Habitatstrukturen durch Fledermäuse. Neben der Bearbeitung von Artenschutzgutachten und Landschaftspflegerischen Begleitplänen umfasst ihr Aufgabenfeld das Kartieren, Auswerten und Digitalisieren von Felddaten.

e-mail: a.hannappelplanwerk-nidda.de


M.Sc. Lisa Kleemann
Lisa Kleemann studierte an der Justus-Liebig-Universität Gießen Biologie mit den Schwerpunkten Naturschutz, Didaktik und Tierökologie. Ihre Masterarbeit befasste sich mit dem Rückgang der Turteltaube in der Wetterau. Sie arbeitet seit Herbst 2013 als Gutachterin und Planerin im Umweltbereich und ist seit Winter 2014/15 in unserem Büro angestellt. Hier sind ihre Aufgabenbereiche die Bearbeitung von Artenschutzgutachten, das Kartieren, Auswerten und Digitalisieren von Felddaten sowie die Bearbeitung von Ökokonten und Erstellung von Umweltgutachten und Pflegeplänen.

e-mail: l.kleemannplanwerk-nidda.de


Dr.-Ing. Stefan Nickel
Stefan Nickel, M.Sc. in Umweltmonitoring und Landschaftsplaner ist seit 2009 in unserem Büro tätig. Zuvor war er langjährig im Thüringer Umweltministerium, Referat Eingriffsregelung und in einem Büro für Landschaftsplanung in Hannover tätig. 2009 promovierte er an der TU Clausthal auf dem Gebiet der Modellierung grundwasserbeeinflusster Sukzessionsprozesse. Seit 2013 ist er zudem wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Landschaftsökologie der Universität Vechta und bearbeitet in unserem Büro Projekte der Landschaftsplanung (LBP und Ökokonten, Pflege- und Entwicklungspläne) sowie diverse FuE-Vorhaben im Bereich des Umweltmonitorings und der Ökosystemforschung.

e-mail: s.nickelplanwerk-nidda.de


M.Sc. Astrid Rauner
Astrid Rauner hat an der Justus-Liebig-Universität Gießen Umwelt- und Ressourcenmanagement studiert mit den Schwerpunkten Landschaftsökologie, Landschaftswasser- und Stoffhaushalt sowie Geografische Informationssysteme. Nach Abschluss ihres Studiums arbeitete sie vier Jahre lang als landwirtschaftliche Beraterin im Bereich Grundwasserschutz. In unserem Büro ist Frau Rauner seit Januar 2017 als Gutachterin und Planerin tätig. Zu ihrem Aufgabenfeld zählen das Kartieren, Digitalisieren und Auswerten vegetationskundlicher Felddaten, sowie deren kartografische Auswertung mit GIS. Weiterhin betreut sie die Gesamtbetriebliche Biodiversitätsberatung für Schäfereibetriebe als Nachfolgeprojekt der "Wetterauer Hutungen", die landwirtschaftliche Maßnahmenplanung im Rahmen des Artenhilfsprojektes Rotmilan Rhön und bearbeitet weitere Natur- und Artenschutzkonzepte mit den Schwerpunkten Landwirtschaft und Beweidung.

e-mail: a.raunerplanwerk-nidda.de


Dipl. Biol. Barbara Völksen
Barbara Völksen studierte an der Universität Hohenheim Botanik, Pflanzenökologie, Boden- und Standortkunde. Nach dem Studium führte sie Biotop-Kartierungen in verschiedenen Landschaftsräumen durch. An der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg und in der Grünen Schule im Palmengarten in Frankfurt a.M. hat sie an Schulungen zum Thema Umweltpädagogik teilgenommen. Außerdem ließ sie sich zur zertifizierte Landschaftsobstbauerin fortbilden. Frau Völksen ist privat in der Lokalen Agenda 21 für Natur- und Umwelterziehung sowie Landschaftsschutz- und Landschaftspflege engagiert. Frau Völksen arbeitet in unserem Büro seit Dezember 2012. Ihr Aufgabenfeld umfasst vegetationskundliche Aufnahmen und deren kartographische Auswertung mit GIS sowie landschaftspflegerische Begleitpläne.

e-mail: b.voelksenplanwerk-nidda.de


Dipl. Biol. Veronika Wagner
Veronika Wagner ist seit 2001 als Gutachterin und Planerin tätig und arbeitet seit 2002 im Büro PlanWerk. Zuvor arbeitete sie für das Naturschutzzentrum Hessen im Lahn-Dill-Kreis sowie den Palmengarten der Stadt Frankfurt am Main. Frau Wagner studierte Biologie mit den Schwerpunkten Vegetationsökologie und Naturschutz an der Philipps-Universität Marburg. Im Büro ist sie im Wesentlichen für Landschaftsplanung, FFH-Projekte, vegetationskundliche Fachfragen und die Bearbeitung von Karten mittels Geographischer Informationssysteme zuständig. Der Bereich Umweltbildung und Tourismuskonzeption fällt ebenso in ihren Aufgabenbereich.

e-mail: v.wagnerplanwerk-nidda.de


Sebastian Wagner
Sebastian Wagner erstellte und betreut die Firmen-Homepage.


Unser Team wird ergänzt durch eine feste Gruppe von freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die unser Fachspektrum abrunden bzw. ergänzen. Weiterhin arbeitet PlanWerk interdisziplinär mit fachkundigen Partnern in der Durchführung und Leitung vielfältiger Projekte zusammen.
Dazu zählen die Bereiche:
  • Faunistik
  • Architektur
  • Handwerk
  • ÖPNV-Planung
  • Tourismus
  • Moderation
  • Land- und Forstwirtschaft
Unsere Auftraggeber sind:
  • Ministerien, Regierungspräsidien
  • Fachbehörden
  • Landkreise, Städte und Kommunen
  • Private Investoren und Unternehmen
  • Fachinstitutionen und Verbände
  • Universitäten
Planwerk-Menü: